Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Montag, 26. Juni 2017
Druckversion
Montag, 26. Juni 2017
StartseiteFür SchülerTermine

Terminübersicht

Schuljahrestermine und Unterrichtszeiten

August 02.08.2016 09:00 - 11:00 h: Dienstbesprechung; 12.00 - 14.00 h Klasssenlehrer und Paten

04.08.2016 Erster Schulltag: Einführungsphase: 18.00 h Begrüßung der neuen Klassen des Kollegs in der Aula (mit den Klassenlehrern/innen)
Qualifikationsphase: 20:00 h Information für Schüler des 12. Jahrgangs (Aula), bereits um 19:00 h: Begrüßung der Quereinsteiger

08.08. und 15.08. Ausgabe der entgeltlich auszuleihenden Lernmittel für die Q-Phase
10.08.2016 Dienstbesprechung zur Koordinierung der Klausurtermine (16:30 h)
16.08.2016 Informationen über die Schülervertretung: Einführungsphase (18:25-19:55 h - Aula)
16.08.2016 1. NLQ Fortbildung zu Blended Learning in Osnabrück
19.08.2016 Wahl der Klassensprecher/-innen und Kurssprecher/-innen (spätester Termin)

26.08.2016
Wahl der Schülersprecher und Schülervertreter für die Konferenzen u. für den Schulvorstand
29.08.2016 1. Sitzung des Schulvorstands (Votum zur Stellenbesetzung der Koordinatorenstelle)
29.08. und 31.08. Ausgabe der entgeltlich auszuleihenden Lernmittel für die E-Phase

31.08.2016
1. Gesamtkonferenz
September 14.09.2016 Hochschulinformationstag Hannover
14.09.2016 MNU-Tag in der Goetheschule (Meldung der Lehrer bis 09.09.16 bei Glä/Kli)
24.09.-30.09.2016 Studienfahrt nach London

22.09.-23.09.2016
Methoden-Projetkttage in der Einführungsphase
Oktober
03.10.-14.10.2016
Herbstferien

17.10.2016
erster Schultag nach den Herbstferien
20.10.2016 2. NLQ Fortbildung zu Blended Learning in Hannover
November
02.11.2016
1. Sitzung des Schulvorstands
03.11.2016 Klausurtagung der Schulleitung (9:00 - 17:00 h)

07.11.-11.11.2016
Lernstandsbertatung für die Schüler/-innen der Einführungsphase

21.11.-25.11.2016
Fachkonferenzen nach gesondertem Plan
26.11.2016 Tagung des Landesrings der nds. Abendgymnasien (Beginn: 10:30 h)
30.11.2016 Jahrgang 12: Information über die Abiturbedingungen (10:20-11:50 h in der Aula)
Dezember 13.12.2016 Eintragung der Notenpunkte für die Qualifikationsphase (bis 18:00 h)
19.12.2016 Überprüfung der Abiturvoraussetzungen am Ende des 3. Schulhalbjahres
19.12.2016 Weihnachtsfeier am Abendgymnasium
20.12.2016 Ende des ersten Schulhalbjahres in der Qualifikationsphase - Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am Ende der 3. planmäßigen Stunde

21.12.16-06.01.17
Weihnachtsferien
Januar 09.01.2017
erster Schultag nach den Weihnachtsferien

10.01.2017
Informationen für den 13. Jahrgang über die Abiturbedingungen/prüfungen (18:25-19:55 h - Aula)

11.01.2017
2. Sitzung des Schulvorstands (15:00 h)

12.01.2017
Informationsveranstaltung über die Sprachvorkurse des Abendgymnasiums und den Vorkurs des Hannover Kollegs (19:00 h - Aula)
16.01.2017 Abgabe der bewerteten BLL-Dokumentationen beim Schulleiter; Bekanntgabe der Prüfungspläne für die BLL-Kolloquien

17.01.2017
Eintragung der Noten für die Klassen der Einführungsphase
19.01.2017 Einreichen von Versetzungsanträgen der Lehrkräfte zum 01.08.17

20.01.2017
Zeugniskonferenzen für die Einführungsphasen nach gesondertem Plan
20.01.2017 Bekanntgabe der Noten zur Dokumentation der Besonderen Lernleistung (16:45 - 17:30 h)
23. - 27.01.17 Jahrgang 13: Kolloquien zur besonderen Lernleistung am Abendgymnasium 

23.01.2017
Einreichen von Anträgen auf Teilzeitbeschäftigung und Beurlaubung zum 01.08.17
25.01.2017 Sitzung des Schulvorstands

27.01.2017
Ende des Schulhalbjahres im Vorkurs und in der Einführungsphase - Ausgabe der Halbjahreszeugnisse in der dritten Stunde

30.01. - 31.01.17
Halbjahresferien
Februar
01.02.2017
Beginn des 2. Schulhalbjahres; Beginn der Sprachvorkurse
06.02. - 10.02.17 Kolloquien zur Besonderen Lernleistung (BLL)

08.02.2017
Jahrgangskonferenz 12. Jahrgang (16:30-17:30 h - R 1.06)

16.02.2017
Informationsveranstaltung für die Teilnehmer an den Nichtschülerreifeprüfungen über den Prüfungsablauf, 18 h in R. 0.02

20.02. - 03.03.17
Fachkonferenzen nach gesondertem Plan
24.02.2017 Informationsveranstaltung über die Qualifikationsphase für Schüler der Einführungsphase (Aula; 18:25 - 19.10 h)
März 02.03.2017
Zulassungskonferenz Nichtschülerreifeprüfungen - Anmeldung bis 01.02.2017

14.03.2017
Festsetzung der abschließenden Beurteilung für das 4. Schulhalbjahr - bis 20.00 h

17.03.2017
Abgabe der Wahlbögen für die Schwerpunkts- und Fächerwahlen - bis 18:25 h

17.03.2017
Meldung zur Abiturprüfung, Abiturinformation II (schriftliche und mündliche Prüfung)

17.03.2017
Erste Konferenz der Prüfungskommission (Zulassungskonferenz) -
Mitteilung der Zulassung zur Abiturprüfung
20.03.2017 Ende des 4. Schulhalbjahres - Ausgabe der Zeugnisse für 13.2 in der planmäßigen letzten Stunde

22.03.2017
Schriftliche Abiturprüfung Geschichte

23.03.2017
Schriftliche Abiturprüfung Kunst

24.03.2017
Schriftliche Abiturprüfung Biologie

27.03.2017
Schriftliche Abiturprüfung Politik-Wirtschaft

30.03.2017
Schriftliche Abiturprüfung Erdkunde
April 05.04.2017 Gesamtkonferenz - Dienstbesprechung (15:00 h - Aula)
10.04. -21.04.17 Osterferien
24.04.2017 erster Schultag nach den Osterferien
24.04.2017 Aprilwarnungen für die Einführungsphasenklassen und Vorkurse; Benachrichtigung bei Gefährdung der Versetzung

25.04.2017
Schriftliche Abiturprüfung Deutsch

28.04.2017
Schriftliche Abiturprüfung Englisch
Mai
03.05.2017
Schriftliche Abiturprüfung Mathematik

01.05.2017
Maifeiertag

03.05.2017
3. Sitzung des Schulvorstands (Haushaltssitzung)
06.06.2017 Pfingstferien
16.05. - 18.05.17 Mündliche Abiturprüfungen (P5-Prüfungen)

22.05.2017
Abgabe der bewerteten Abiturarbeiten beim Schulleiter (Sonderregelung für Mathematik,Deutsch, Englisch)
25.05. - 26.05.17 Himmelfahrt - Ferientag
Juni 07.06.2017 Zweite Konferenz der Prüfungskommission (Feststellungskonferenz)
Mitteilung der Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfung und der Fächer, in denen auch mündlich geprüft wird; ab 17:30 h
08.06.2017 Antragsfrist der Abiturienten-Abiturientinnen auf weitere mündliche Prüfungen: bis spätestens 18:00 h

08.06.2017
Informationsveranstaltung für Schüler der neuen E-Phasen-Klassen - 19h

08.06. - 09.06.17
Mündliche Abiturprüfungen für die Nichtschüler-Reifeorüfungen (nur für Schulexterne!) 

09.06.2017
Eintragung der Noten für Vorkurs und Einführungsphase

09.06.2017
Eintragung der Notenpunkte für das 2. Schulhalbjahr in der Qualifikationsphase

09.06.2017
Bekanntgabe der Terminpläne für die mündlichen Nachprüfungen

12.06.-13.06.17
mündliche Abiturprüfungen in den schriftlichen Prüfungsfächern (Nachprüfungen)
Dritte Konferenz der Prüfungskommission
12.06.2017 Eintragung der Noten für die Einführungsphase durch die Klassenlehrer in das Notenerfassungsprogramm

14.06.2017
Versetzungskonferenzen nach gesondertem Plan

16.06.2017
Abiturentlassungsfeier (ab 18:00 h) - Aushändigung der Abiturzeugnisse

19.06.2017
Verabschiedungen von in den Ruhestand eintretende Kollegen
21.06.2017 Ausgabe der Zeugnisse für den Vorkurs und die Klassen der Einführungsphase und die 12. Jahrgangsstufe der Qualifikationsphase in der dritten planmäßigen Unterrichtsstunde

22.06. - 02.08.17
Sommerferien

01.08.2017
09.00h: Dienstbesprechung; anschließend Vorbereitung des ersten Schultages

03.08.2017

erster Schultag nach den Sommerferien
18:00 h: Begrüßung der neuen Klassen des Abendgymnasiums in der Aula (mit den Klassenlehrern/innen)
19:30 h: Begrüßung und Information der Quereinsteiger
Jahrgang 12: Einführung in die Qualifikationsphase (20:10, Aula)
Jahrgang 13: Unterricht nach Plan

 

Terminplan für das 1. Schulhalbjahr 2016/2017

Terminplan für das 2. Schulhalbjahr 2016/2017

Klausurplan für den 12 Jahrgang (1. Schulhalbjahr 2016/2017)

Klausurplan für den 13 Jahrgang (3. Schulhalbjahr 2016/2017)

Ferien: Unsere Ferienzeiten entsprechen den allgemeinen Ferienterminen in Niedersachsen.

 

Unterrichtszeiten

Unterricht findet nur innerhalb der Woche von montags bis freitags statt.

  • Vorkurs: In der Regel nur an 4 Tagen von 18.25 bis 21.40 Uhr
  • Einführungsphase: In der Regel montags bis freitags von 17.30 oder 18.25 bis (meist) 21.40 Uhr
  • Qualifikationsphase: In der Regel wie in der Einführungsphase, an einem Tag beginnt der Unterricht ggf. aber bereits um 16.45  Uhr.

Hannover KollegHannover Kolleg


Das Hannover-Kolleg ist eine allgemeinbildende staatliche Schule für Erwachsene im Zweiten Bildungsweg. Sie wendet sich an Erwachsene mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens dreijähriger Berufstätigkeit, die einen höheren Schulabschluss und die Erweiterung ihrer Allgemeinbildung anstreben.

www.hannover-kolleg.de