Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Montag, 17. Dezember 2018
Druckversion
Montag, 17. Dezember 2018
StartseiteFür InteressentenAngebotAbschlüsse

Abschlüsse und Qualifikationen

Versetzungszeugnisse werden am Ende des Vorkurses und am Ende der Einführungsphase erteilt. In der Qualifikationsphase findet keine Versetzung statt; ein freiwilliger Rücktritt um ein Jahr ist möglich. Einführungsphase und Qualifikationsstufe dürfen zusammen höchstens 4 Jahre in Anspruch nehmen.

Das Versetzungszeugnis in die Qualifikationsphase (am Ende der Einführungsphase) ist dem Abschlusszeugnis der Realschule gleichgestellt und verleiht einen qualifizierten Sekundarabschluss I. Falls Sie das Abendgymnasium nach dem 2. Schulhalbjahr verlassen, können Sie ein Zeugnis der Fachhochschulreife erhalten, sofern Ihre Leistungen bestimmten Anforderungen entsprechen und Sie die beruflichen Voraussetzungen erfüllen.

Die Qualifikationsphase schließt mit der schriftlichen und mündlichen Abiturprüfung ab.

Termine

Aktuelle Termine

24.12.2018 - 04.01.2019
Weihnachtsferien - erster Schultag: 07. Januar

 

Mittwoch, 16.1.19, 14.00-15.30 h
Jg. 13: Informationen über die Abiturbedingungen / Abiturprüfungen (Aula)

 

Mittwoch, 16.01.19, 19.00 Uhr
Informationsveranstaltung über die Sprach-Vorkurse des Abendgymnasiums und über den Vorkurs des Hannover-Kollegs

 

Freitag, 15.02.19, 18.00 h
Nichtschülerreifeprüfungen: Informationsveranstaltung über den Prüfungsablauf für Teilnehmende

 

Weitere Termine ansehen

 

 

Schule ohne Rassismus

Hannover KollegHannover Kolleg


Das Hannover-Kolleg ist eine allgemeinbildende staatliche Schule für Erwachsene im Zweiten Bildungsweg. Sie wendet sich an Erwachsene mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens dreijähriger Berufstätigkeit, die einen höheren Schulabschluss und die Erweiterung ihrer Allgemeinbildung anstreben.

www.hannover-kolleg.de