Startseite | Downloads | Links | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Donnerstag, 16. August 2018
Druckversion
Donnerstag, 16. August 2018
StartseiteFür SchülerInformationen

Unsere Workshops für den Projekttag am 21. Februar

Demokratie stärken- gegen Rassismus, Extremismus und Ausgrenzung" - am 21.02.2018 findet an unseren Schulen ein PROJEKTTAG statt. Wir haben spannende Workshops für Sie organisiert: Hier können Sie sich darüber informieren, welche Workshops an dem Tag angeboten werden. Die Auswahl der Workshops erfolgt am Dienstag, 30. Januar, im Unterricht.

Angebote am Projekttag
„Demokratie stärken - gegen Rassismus, Extremismus und Ausgrenzung"

 

  1. Die Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter": Ein Beitrag zur (Anti-)Rassismus-Debatte in Frankreich
    Ein gut situiertes bürgerliches Ehepaar aus der französischen Provinz wird von seinen vier erwachsenen Töchtern zur Verzweiflung gebracht, weil diese, eine nach der anderen, Männer mit Migrationshintergrund heiraten. Obwohl einer der erfolgreichsten französischen Kinofilme der letzten Jahre, hat die Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter" (im Original: „Qu'est-ce qu'on a fait au bon dieu?") auch kritische Stimmen auf den Plan gerufen. Ist die Zurschaustellung von offenem und verdecktem Rassismus hier aufklärerisch und heilsam oder verharmlost der Film den in der französischen Gesellschaft präsenten Alltagsrassismus, ja ist er gar selbst rassistisch? In diesem auf Deutsch stattfindenden Workshop definieren wir zunächst, was für uns „Rassismus" und „rassistische Äußerungen" sind. Anhand von Ausschnitten aus dem Film (im Original mit deutschen Untertiteln) setzen wir uns damit auseinander, wo für jeden von uns Humor und guter Geschmack enden, wenn es um religiöse und kulturelle Grenzüberschreitungen geht. Nicht zuletzt überlegen wir, welche Lösungsansätze der Film aufzeigt für die Probleme im Zusammenleben der heutigen multikulturellen Gesellschaften in Europa.
  2. Was ist völkischer Nationalismus?
    In den letzten Jahren ist der Begriff „völkisch" oder „völkischer Nationalismus" immer wieder in den Medien aufgetaucht. Zuletzt wollten AFD-Politiker den Begriff „rehabilitieren". Wir wollen die Bedeutung und die Grundlagen des völkischen Nationalismus erfassen. Welches Verständnis von Nation liegt hierin begründet? Was sind Bestandteile dieser Form des Nationalismus?
    Hierzu befassen wir uns mit analytischen Sachtexten. In einem zweiten Schritt soll anhand von historischen und aktuellen Texten der „völkische Nationalismus" nachgewiesen werden.
  3. Multikulti im Imperium - Wie die Römer mit anderen Völkern umgingen
    Der erste Vielvölkerstaat in Europa war das Imperium Romanum. Dieser erstreckte sich sogar über drei Kontinente und bestand aus den unterschiedlichsten Völkern und Kulturen. Aus diesen ein einheitliches Staatsgebilde zu formen, war für die Römer offenbar kein Problem. Doch wie haben sie das geschafft? Können sie damit auch als Vorbild für die Vereinigten Staaten von Europa dienen?
  4. Changing your perspective - Let's take a trip together!
    Do you want to go on a journey in your mind and experience a change of perspective? - You can leave your hat on!
  5. Gibt es Menschenrassen?
    Für viele Biologen und Nichtbiologen ist „Rasse" - bezogen auf den Menschen - ein Reizwort. Im englischen Sprachgebrauch bezeichnet man mit „race" eine Gruppe von Menschen oder die gesamte Menschheit („the human race"), ohne damit Unterschiede zu verbinden. Im Deutschen wird der Begriff „Rasse" genau dann verwendet, wenn man auf die genetische Verschiedenheit der Menschen hinweisen möchte. Was bedeutet der Begriff, wie ist er definiert, ist er geeignet, um die Vielfalt von Menschen korrekt zu beschreiben? Anhand von Fotos Menschen unterschiedlicher Herkunft machen Sie sich zunächst bewusst, welche Assoziationen Sie mit dem Aussehen verschiedener Menschen verbinden. Mithilfe von Ergebnissen genetischer und molekularbiologischer Analysen sowie evolutionärer Forschung soll eine Antwort auf die o.a. Frage gefunden werden.

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Hannover KollegHannover Kolleg


Das Hannover-Kolleg ist eine allgemeinbildende staatliche Schule für Erwachsene im Zweiten Bildungsweg. Sie wendet sich an Erwachsene mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens dreijähriger Berufstätigkeit, die einen höheren Schulabschluss und die Erweiterung ihrer Allgemeinbildung anstreben.

www.hannover-kolleg.de

Termine

Aktuelle Termine

20. und 22.08.18
Ausleihe der Lernmittel für die E-Phase

 

Freitag, 31.08.18
kleine schulinterne Feier: 90 Jahre Abendgymnasium Hannover, ab 17:30 h
September

 

Samstag, 01.09.18
Fest "90 Jahre Abendgymnasium Hannover" (FöV AGy)

 

 

Weitere Termine ansehen